iseedeadpeople

  Startseite
    Nachrufe
    It's fucking political
    Schwester Schwester
    Demented People
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/iseedeadpeople

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es gibt eine Handbewegung, die man sich automatisch angewöhnt, wenn man die gleichen Sitzgelegenheiten benutzt, wie Altenheimbewohner: Der Griff nach der Sitzfläche eines Stuhles bevor man sich hinsetzt.
Das beugt vor, dass man sich versehentlich in die Pfütze des Stuhlvorbenutzers setzt.
Das kann passieren und ist nicht wirklich angenehm (ich spreche aus Erfahrung).

Ohne Scherz, ich mach das inzwischen auch in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Restaurants. Ich hab mich sogar schon mal erwischt, wie ich das zuhause gemacht hab, obwohl ich keine_n meiner Mitbewohner_innen verdächtigen würde auf unsere Stühle zu nässen.
Aber sicher ist sicher.
12.5.06 16:46


Laufende Ohren, Brustkrebs und Gartenarbeit.
Wenn man denkt, dass die Bewohner über strange Sachen reden, sollte man sich die Gespräche der Schwestern mal anhören.
Ich sag nur: "Ich hab gestern RTL2 gesehen...diesen Film mit dem Neger...wie heisst der... ach ja BeverlyHillsCop."
15.5.06 23:41


Man wird ja auf einer Altenheimstation mit Werbung förmlich überschüttet:
Kuli, Kalender, Notizblöcke, Schreibtischunterlagen, Schlüsselanhänger machen Werbung für Krankentransporte, Windeln, Medikamente, Arztpraxen.

Die Werbung ist meist einfach und relativ schlecht gestaltet. Aber heute habe ich ein Logo gesehen, dass durch seine Klarheit besticht, die Frage ist nur, ob sich damit das Produkt verkaufen lässt:
Die Firma heisst Mictonorm, sie verkauft Dragees gegen Harnwegserkrankungen. Und jetzt kommts: Das Maskottchen ist ein Hase der aufs Logo pisst.
Find ich gut. Die Frage ist nur, wenn die Firma irgendwann gaanz groß ist und argentinische Gewerkschaftler erschießen lässt oder 13-jährige Inder für sich arbeiten lässt, wie soll man da noch eine Imagebeschmutzungskampagne machen, wenn das Originallogo schon so aussieht?
30.5.06 13:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung